Interdisziplinäres Institut

für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit (IKFN)


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Der Weimarer Hof um 1800 - Eine Sozialgeschichte jenseits des Mythos; Autor Stefanie Freyer
Umweltgeschichte - Forschung und Vermittlung in Universität, Museum und Schule; Autoren: Heike Düselder, Annika Schmitt, Siegrid Westphal (Hg.)

Neuheiten

  1. Adam, Wolfgang / Florack, Ruth / Mondot, Jean (Hrsg.), Gallotropismus und Zivilisationsmodelle im deutschsprachigen Raum (1660–1789) / Band 1: Gallotropismus – Bestandteile eines Zivilisatiationsmodells und die Formen der Artikulation, Heidelberg 2016
  2. Adam, Wolfgang / Florack, Ruth / Mondot, Jean (Hrsg.), Gallotropismus und Zivilisationsmodelle im deutschsprachigen Raum (1660–1789) / Band 2: Gallotropismus im Spannungsfeld von Attraktion und Abweisung, Heidelberg 2016
  3. Siegrid Westphal, Der Westfälische Friede (C.H. Beck Wissen, 2851), München: C.H. Beck, 2015.
  4. Inken Schmidt-Voges, Mikropolitiken des Friedens. Semantiken und Praktiken des Hausfriedens im 18. Jahrhundert (bibliothek altes Reich, 18), München: de Gruyter Oldenbourg, 2015.
  5. Annika Schmitt, Naturnutzung und Nachhaltigkeit. Osnabrücker Markenwirtschaft im Wandel (1765-1820) (Westfalen in der Vormoderne, 23), Münster: Aschendorff Verlag, 2015.
  6. Volker Arnke, Heinrich Schepers (Hg.), "Zu wißen und kundt sey hiemit..." Neue Erkenntnisse zur Osnabrücker Landes- und Stadtgeschichte aus studentischen Forschungen (Osnabrücker Geschichtsquellen und Forschungen, 54), Osnabrück: Verlag des Historischen Vereins, 2014.
  7. Olga Weckenbrock, Adel auf dem Prüfstand. Strategien der Selbstbehauptung bei Ernst (1738-1813) und Ludwig (1774-1844) Freiherrn von Vincke (Westfalen in der Vormoderne, 20), Münster: Aschendorff Verlag, 2014.
  8. Heike Düselder, Annika Schmitt, Siegrid Westphal (Hg.), Umweltgeschichte. Forschung und Vermittlung in Universität, Museum und Schule, Köln/Weimar/Wien: Böhlau, 2014.
  9. Stefanie Freyer, Der Weimarer Hof um 1800. Eine Sozialgeschichte jenseits des Mythos (bibliothek altes Reich, 13), München: Oldenbourg, 2013.
  10. Stefan Ehrenpreis, Andreas Gotzmann, Stephan Wendehorst (Hg.), Kaiser und Reich in der jüdischen Lokalgeschichte (bibliothek altes Reich, 7), München: Oldenbourg, 2013.
  11. Stephan Wendehorst (Hg.), Die Anatomie frühneuzeitlicher Imperien. Herrschaftsmanagement jenseits von Staat und Nation (bibliothek altes Reich, 5), München: Oldenbourg, 2013.
  12. Wolfgang Adam und Siegrid Westphal (Hg.) in Verbindung mit Claudius Sittig und Winfried Siebers, Handbuch kultureller Zentren der Frühen Neuzeit: Städte und Residenzen im alten deutschen Sprachraum, Berlin: de Gruyter, 2012.
  13. Siegrid Westphal, Inken Schmidt-Voges, Anette Baumann (Hg.), Venus und Vulcanus: Ehen und ihre Konflikte in der Frühen Neuzeit (bibliothek altes Reich, 6), München: Oldenbourg, 2011.
  14. Inken Schmidt-Voges, Siegrid Westphal, Volker Arnke, Tobias Bartke (Hg.), Pax perpetua. Neuere Forschungen zum Frieden in der Frühen Neuzeit (bibliothek altes Reich, 8), München: Oldenbourg, 2010.
  15. Inken Schmidt-Voges (Hg.), Ehe - Haus - Familie: Soziale Institutionen im Wandel 1750-1850, Köln/Weimar/Wien: Böhlau, 2010.
  16. Ralf Peter Fuchs, Ein "Medium" zum Frieden. Normaljahre und die Beendigung des Dreißigjährigen Krieges (bibliothek altes Reich, 4), München: Oldenbourg, 2008.
  17. Anja Amend, Anette Baumann, Stephan Wendehorst, Steffen Wunderlich (Hg.), Die Reichsstadt Frankfurt als Rechts- und Gerichtslandschaft im Römisch-Deutschen Reich (bibliothek altes Reich, 3), München: Oldenbourg, 2008.
  18. Wolfgang Burgdorf, Ein Weltbild verliert seine Welt. Der Untergang des Alten Reiches und die Generation 1806, 2. Aufl. (bibliothek altes Reich, 2), München: Oldenbourg, 2009.