Interdisziplinäres Institut
für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit
  • | Aktuelles | | Startseite | | Diese Seite Drucken | | Impressum |
  • Ausstellungen

    Übersicht

    Sprechende Bücher - Dem Beiwerk auf der Spur

    Die Ausstellung "Sprechende Bücher - dem Beiwerk auf der Spur" präsentiert und erläutert Widmungen, Titelseiten, Besitzvermerke und Illustrationen als so genannte Beiwerke zum Buch.

    ...weiter zur Ausstellung

    (R)EINGESEHEN & UMGEBRACHT
    Bewegte Geschichten in William Hogarths Marriage à la Mode (1745)

    Aus der Graphischen Sammlung der Universität werden Blätter aus der Kupferstichserie "Marriage à la Mode" des englischen Künstlers gezeigt. Sie behandeln gesellschaftliche Themen auf kritische und satirische Weise.

    ...weiter zur Ausstellung

    AUFGEDECKT & RUMGEDREHT
    Bewegte Geschichten auf fliegenden Blättern

    Die Ausstellung zeigt interaktive Flugblätter der Frühen Neuzeit. Bei diesen frühen Medien handelt es sich um Einblattdrucke, die mit beweglichen Klappen oder Drehscheiben versehen wurden.

    ...weiter zur Ausstellung

    Hanse-Ausstellung

    Wo fand die Hanse ihren Platz in den städtischen Abläufen Osnabrücks? Wie verortete sich der Osnabrücker Handel im hansischen Netzwerk? Welche Beziehungen unterhielt Osnabrück mit anderen Hansestädten und was zeichnete sie aus? Wo sind noch heute Spuren der Hanse in Osnabrück zu finden?

    ...weiter zur Ausstellung

    "Süß ist der Krieg den Unerfahrenen":
    Krieg und Frieden in Texten aus dem Europa der Frühen Neuzeit

    Die Ausstellung war vom 15. Mai bis 30. Juni 2003 in der Bibliothek des Interdisziplinären Instituts für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit (IKFN), Neuer Graben 19-21, zu sehen. Präsentiert wurden ausgewählte Exponate aus dem Altdruckbestand und andere Medienformen der Bibliothek.

    ...weiter zur Ausstellung

    "Was umb und umb wird seyn wird alles Frieden heissen":
    Die Zeit des Dreißigjährigen Krieges in alten Drucken

    Eine Ausstellung des Interdisziplinären Instituts für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit und der Universitätsbibliothek Osnabrück zum internationalen Kongreß "Der Frieden - Rekonstruktion einer europäischen Vision" vom 27. Oktober bis 5. Dezember 1998 in der Universitätsbibliothek Osnabrück.

    ...weiter zur Ausstellung

  • | Startseite | | Diese Seite Drucken | | Webmaster | | Impressum | | Kontakt |
  • Wir weisen ausdrücklich darauf hin, daß alle Inhalte dieser Webseite (Bilder, Texte, Video und Audio) urheberrechtlich geschützt sind!
    | Haftungsausschluss und Urheberrecht |

    © 2005-2014 IKFN
    Interdisziplinäres Institut für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit
    UNIVERSITÄT OSNABRÜCK